Kategorie: Praxis


Lagerboxen in der Selbstlagerbox

14. Juli 2015

Das passende Mietlager für Markthändler, Schausteller und Marktschreier

14. Juli 2015 - 15:35 Uhr

Ein Markthändler oder Schausteller ist von der Bedeutung her ein Händler, der seine Ware auf einem Markt anbietet. Typisch für Schausteller oder Markthändler ist das Anbieten von Waren oder Attraktionen an wechselnden Orten. Diese Personen zählen zu einer vielgestaltigen Berufsgruppe. Typische berufliche Vertreter sind Betreiber von Fahrgeschäften, mobiler Gastronomie, mobile Verkaufsbetriebe, Personen aus Show und Musik oder der Modebranche. Sofern man sich nicht nur auf regionale Einzugsgebiete konzentriert, bedeutet das für viele eine Art Tournee und damit fast das ganze Jahr unterwegs zu sein, von Veranstaltung zu Veranstaltung oder Markt zu Markt. Veranstaltungen, Feste und Märkte gibt es reichlich in Deutschland.
Weiterlesen »

Kommentieren » | Allgemein, Handel, Wissen

23. August 2013

Selbstlagerung für Spediteure

23. August 2013 - 09:38 Uhr

Für einen Spediteur endet ein Auftrag, der mit der Abholung von Gütern, Möbeln oder Hausrat an einem Ort begonnen hat, nicht immer direkt mit Transport beziehungsweise Ausladen und Abstellen an einem anderen Ort. Oft wünscht der Kunde eine vorübergehende Einlagerung seiner Habseligkeiten, weil z.B. der Einzugstermin erst für einen späteren Zeitpunkt vorgesehen ist. Wer dann über keine (ausreichende) Lagerkapazität verfügt, kann seine Kunden nicht zufrieden stellen. Im folgenden Artikel wird Selbstlagerung (Selfstorage) als mögliche Lösung dieses Problems für Spediteure näher vorgestellt.
Weiterlesen »

2 Kommentare » | Praxis, Wissen

Einlagerung Leipzig | Selbstlagerbox

22. Februar 2013

Ideal für längerfristige Auslandsaufenthalte: Selfstorage

22. Februar 2013 - 08:34 Uhr

Immer mehr junge (und jung gebliebene) Menschen verlassen im Rahmen von Work and Travel, Freiwilligenarbeit oder einer anderen Form des Auslandsaufenthalts für längere Zeit ihre Heimat. Viele dieser angehenden Backpacker, die für mehrere Monate, ein halbes, oder sogar ein ganzes Jahr ins Ausland gehen wollen, müssen sich vor ihrer Abreise Gedanken darüber machen, was sie mit ihrer Wohnung bzw. ihrem „Hab und Gut“ anstellen. Denn nicht jeder ist in der komfortablen Lage, die Wohnung weiter bezahlen, oder die Sachen bei den Eltern, Freunden oder Bekannten unterstellen zu können. Es stellt sich also die Frage: „Wohin mit meinem Kram?“ In vielen Fällen lautet die Antwort: Selfstorage! Weiterlesen »

1 Kommentar » | Praxis

Abstellraum Selbstlagerbox

6. November 2012

Den Frühjahrsputz organisieren – Mehr als nur großes Reinemachen

6. November 2012 - 15:40 Uhr

Das Problem, dass sich bei einem umfassenden Frühjahrsputz oft ergibt: Die Zeit, alle anfallenden Aufgaben auf einen Schlag zu erledigen, ist einfach nicht vorhanden. Vor allem, wenn man nur wenig bis gar keine Hilfe von Familie und Freunden zu erwarten hat, kann die ganze Aktion schnell in ein stressiges Unterfangen ausarten – und das wiederum führt zu Demotivation. Mit ein bisschen Organisation jedoch lässt sich das Ganze im Rahmen eines Vier-Wochen-Plans einfach umsetzen.

Weiterlesen »

2 Kommentare » | Praxis, Wissen

Abstellraum Selbstlagerbox

26. August 2011

Ein trockener Abstellraum in Leipzig als Ersatz für einen nassen Keller

26. August 2011 - 10:21 Uhr

Vor ca. 20 Jahren hat sich unser Traum vom Eigenheim erfüllt. Gleich nach der Wende fanden wir ein geeignetes Baugrundstück. Wir waren überglücklich endlich die eigenen vier Wände errichten zu können. Natürlich wurde das Haus mit Keller gebaut, da jeder von uns beiden sein eigenes Hobby hat. Mein Mann geht gern angeln und ich male. Jeder von uns hat sein eigenes kleines Reich im Keller eingerichtet, wo er sich auch mal zurückziehen kann, wenn man für ein paar Augenblicke zur Besinnung kommen oder einfach nur abschalten möchte. Neben dem Abstellraum sind zwei richtig kleine Oasen. Weiterlesen »

Kommentieren » | Praxis

Einlagerung Leipzig | Selbstlagerbox

25. August 2011

Einlagerung unserer Möbel in Leipzig

25. August 2011 - 10:16 Uhr

Die Erfahrung haben vielleicht schon einige Immobilienkäufer gemacht – Eigentumswohnung gekauft, Bezugstermin geplatzt, aber Wohnung bereits gekündigt. Das bedeutet Stress ohne Ende. Da kann man von Glück reden, wenn einem wenigstens eine Sorge abgenommen wird, so wie in unserem Fall die Sorge um die Einlagerung unseres gesamten Haushaltes. Weiterlesen »

Kommentieren » | Praxis

Möbel einlagern | Selbstlagerbox

24. August 2011

Eine wirklich sichere und saubere Lösung zur Möbeleinlagerung in Leipzig

24. August 2011 - 17:19 Uhr

Endlich hatten wir unser Traumgrundstück in Leipzig gefunden. Wir wohnten in zwei kleinen Wohnungen und hatten beschlossen gemeinsam ein Nest zu bauen. Die Suche war nicht einfach und hat in den letzten Monaten viel Nerven gekostet. Entweder das Grundstück war zu klein, so dass der Nachbar immer wissen würde, was auf dem Speiseplan stand oder das Umfeld hat nicht gepasst. Ganz so weit zur Innenstadt sollte es auch nicht liegen. Ein gewisses Budget stand auch nur zur Verfügung. Dann hatten wir einen neuen Termin zur Besichtigung mit unserem Makler, dem wir sicherlich schon graue Haare beschert hatten.

Weiterlesen »

1 Kommentar » | Praxis

Mietlager Leipzig

24. August 2011

Hier ein Tipp von Uwe – Mietlager in Leipzig

24. August 2011 - 15:14 Uhr

Ich war lange Zeit in den USA und kenne die Form der Mietlager, die Self Storage, von meinem Aufenthalt dort. Jetzt habe ich eine derartige Lagermöglichkeit auch in Leipzig entdeckt. Das brachte mich mit einem Schlag auf die Lösung meiner Probleme. Naja, es war die Lösung von vorerst zwei immer größer werdenden Problemen. Weiterlesen »

1 Kommentar » | Praxis

2. August 2011

Zeitlager Leipzig – Lager auf Zeit jetzt auch in Leipzig

2. August 2011 - 11:28 Uhr

Wir haben in der vergangenen Woche eine ganz nette E-Mail von Jens aus Australien erhalten. Als Anhang kam natürlich ein Foto von einem Känguru in der australischen Landschaft mit. Da kann man schon Fernweh bekommen.

Aber jetzt wieder zur eigentlichen Thematik der E-Mail. Sie enthielt eine Bestätigung für den Zugang zu seiner Box für einen Bekannten während seines Auslandaufenthaltes. Der Zugang zu den Boxen muss in jedem Fall autorisiert werden. Weiterlesen »

1 Kommentar » | Praxis