Kreative Bücheraufbewahrung

19. Juli 2013

Kreative Bücheraufbewahrung: Inspirationen für Bibliophile und Büchersammler

19. Juli 2013 - 10:25 Uhr

Schon gewusst? Das griechische Wort „Theke“ steht für „Sammlung“. In „Biblio“ versteckt sich das „Buch“. Eine Bibliothek ist also eine Büchersammlung. Jeder Raum mit vielen Büchern kann sich demzufolge Bibliothek nennen. Wie eine Büchersammlung zu einem lesenswerten Ort wird, entscheidet allein der Besitzer – also Sie! Machen Sie aus Ihrer Bibliothek einen Raum, in dem Sie und Ihre Lieblingswerke sich wohlfühlen können. „Bookshelf Porn“ heißt der überspitzte englische Begriff für die Liebe zum Buch, die durch kreative bis wahnwitzige Möglichkeiten der Bücheraufbewahrung zelebriert wird. Inspirierende Beispiele haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen »

Kommentieren » | Wissen